startklar in der “RaumPlanung”

22. März 2022bürgerschaftliche Stadtentwicklung, Initiative ergreifen

Die „RaumPlanung“ ist eine anerkannte Fachzeitschrift des Informationskreis für Raumplanung e.V. (IfR) und wird 6 mal im Jahr publiziert. Kerstin Asher und Marcus Paul von startklar durften für die aktuelle Ausgabe 215 „Stadt der kleinen Schritte“ einen Artikel beitragen.

 

Unter dem Titel „Wer loslässt, hat die Hände frei!“, beschreiben sie viele der bürgerschaftlichen Projekte, mit denen wir zusammenarbeiten und das große Potenzial, das entstehen kann, wenn Verwaltungen und Förderlogiken auf unglaublich kreative Projektinitiativen stoßen.

 

Eine Vorschau der Ausgabe und die Möglichkeit zur Bestellung finden Sie auf der Website des IfR. Das Lesen lohnt sich!

 

Foto: Raumwerk. Architekten

weitere Beiträge