Mit Kultur-Bike zu Bürger*innen unterwegs

29. März 2022Allgemein, Kultur und Begegnung

Die Sonne strahlte, als die AG startklar in Gelsenkirchen unterwegs war, um Menschen im Stadtteil Buer zum „Kulturdialog“ einzuladen. Auf dem Wochenmarkt erzählten Bürger*innen von ihren Kultur-Erfahrungen, kulturellen Vorlieben, Lieblingsorten und Wünschen in Bezug auf Kunst und Kultur für Buer und für die ganze Stadt. Ihre Schilderungen und Anregungen fließen ein in den Kulturentwicklungsplan (KEP) für Gelsenkirchen; ein Prozess, den startklar seit November 2021 für 18 Monate konzipiert und moderiert.

 

Der Besuch in Buer mit dem Kultur-Bike war der erste von vielen Aktionen, um auf öffentlichen Plätzen und im Rahmen von Veranstaltungen über den KEP zu informieren und Beteiligung durch Bürger*innen, die Kulturszene und Lokalpolitiker*innen zu ermöglichen. Es folgen weitere Kulturdialog-Stationen in GE-Ückendorf, in der City und an der ZOOM Erlebniswelt. Außerdem gibt es ein Barcamp und insgesamt acht Workshops zu unterschiedlichen Kultur-Themen. Wir freuen uns auf viele interessante, persönliche Gespräche!

 

Mehr Infos zum Kulturentwicklungsplan Gelsenkirchen finden Sie hier.

weitere Beiträge